EDV & Internetauftritte

Elektronische Datenverarbeitung (EDV)

Auf dem Gebiet der Elektronische Daten-Verarbeitung bin ich mit Schreib-Arbeiten eingestiegen, erlernte das 10-Finger-System und ging von da an zur Programmierung über, 10 Jahre half ich bei IQ-Software mit ein Warenwirtschafts-Programm und ein Pathologie-Programm auf Unix zu pflegen und zu erweitern. Hier konnte ich mein Wissen aus dem VWL-Studium anwenden und meine Kenntnisse in der Datenbankstruktur vertiefen. Später kam dann die Hardware hinzu: Computer zerlegen, zusammenbauen und Wartung des Betriebssystems. Dies im Rahmen als Netzwerkadministrator beim Radiologischen Institut IRN-Freiburg mit bis zu 4 Servern und 30 Arbeitsstationen.

Mit Microsoft-Betriebssystem bin ich vertraut und in MS-Office/Open-Office bin ich quasi zu Hause. Excel-Funktionen habe ich in allen Varianten erübt und wende sie gerne zur Massendatenerfassung an, besonders wenn sich Spalten aus anderen ergeben. Support in Office und Betriebssystem-Fragen geht mir leicht von der Hand.
Denke da ich in sehr viele Bereiche der EDV migrierte, eröffneten sich mir ganzheitliche Sichtweisen auf die Gesamtzusammenhänge.

Internetauftritte

Die ersten Webseiten erstellte ich für mich selbst als Intranet-Auftritte, nur lokal auf meinem Rechner mit XAMPP. Das erste Projekt war meine Schallplatten zu digitalisieren und ein FotoAlbum zu erstellen. Als Werkzeuge wählte ich damals HTML mit Java-Script clientseitig und PHP/ASP serverseitig. Im Rahmen meiner Netzwerkadministration bei IRN-Freiburg erstellte ich eine Intranet-Anwendung Verwaltung Netzwerk, Auswertung KV-Abrechnung, Statistiken ….. und eine Webseite mit minimalistischem Auftritt (Reflexion VWL-Studium 1. Ökomisches Prinzip: mit dem geringsten Aufwand ein angestrebtes Ziel zu erreichen). Besonders interessant für mich waren 3 Anforderungen: Erstellen eines DICOM-PACS-Archives, Protokoll-Seite Patienten-CD und ein Programm um externe Labordaten abzurufen/speichern und auf einer Seite kompakt auszugeben. Hier vertiefte ich meine Kenntnisse in PHP und SQL-Datenbanken.
Später kam ich über Hessel Kommunikation zu WordPress. Erst nur als Adminstrator: Installation, Beratung/Auswahl Plugins und kleinere Änderungen im Quellcode.

 

Kleine Geschichten zum Thema